Prävention

präventive Rückenschule, präventive Nackenschule,
Wirbelsäulengymnastik

Änderungen im Präventionsgesetz §20b nach SGB V seit 2016 sind:
Die Krankenkassen sehen Leistungen zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) vor.
Betriebe mit Interesse an BGF wenden sich bitte direkt an eine Krankenkasse.
Diese Kurse sind bzgl.:
arbeitsbedingter/körperlicher/psychosozialer Belastung=
Reduzierung von Bewegungsmangel und gesundheitlicher Risiken

von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert.
Zertifizierte Maßnahmen sind steuerfrei, gesetz den Fall, dass es zusätzliche Leistungen des Arbeitgebers sind!

bitte schauen sie sich doch unter der Rubrik „Prävention“ um.

Nordic Walking

Termin vereinbaren

» Zum Kontaktformular

Gutscheine

Wellness- oder Massagegutscheine können Sie jederzeit telefonisch bestellen,
Telefon: 07940-7969841